Landesverbandstagung 02./03. Februar 2022

© foto8tik – stock.adobe.com

...weil Wasser keine Grenzen kennt

Die gemeinsame Landesverbandstagung von DWA, GFG und BWK bietet im Jahr 2022 wieder ein Forum für zukunftsweisende Entwässerungskonzepte. Egal ob in Fachvorträgen aus Praxis und Forschung, in der interessanten Ausstellung von Fachfirmen oder im Berufswettbewerb für Auszubildende: das Thema (Ab-)Wasserwirtschaft wird in seiner vollen Breite beleuchtet.

Der Fokus der Fachvorträge soll sich dieses Jahr vor allem auf die grenzenlosen Möglichkeiten und Herausforderungen des Themenkomplexes Wasser in der Zukunft richten und nimmt dabei beispielsweise auch besonders den Klimawandel und Anpassungsstrategien in den Blick. Hierfür konnten Expert*innen aus Wissenschaft und Praxis gewonnen werden, die sich freuen, ihr Wissen mit Ihnen zu teilen!
Außerdem werden insgesamt acht Aussteller in Kurzvorträgen den neusten technischen Stand der (Ab-)Wasserwirtschaft in einem Fachsymposium präsentieren.

Die Veranstaltung wird zudem zum ersten Mal in einer innovativen Hybridform in Präsenz und Online durchgeführt.
Hierfür wird ein Livestream der Vorträge im Hauptraum eingerichtet, der von der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) betreut wird.

 

Hier gibt es weitere Infos zur Anmeldung und zum Programm